BEST OF RHEINGOLD

30 Jahre Rheingold – 30 Jahre Dreiklangsdimensionen: Für uns ein guter Grund die alten Multitrackbänder aus den 80ern wieder aus den Regalen des Rheinklang-Studios in Düsseldorf hervorzuholen und sie digitalisiert verfügbar zu machen. Gar nicht so einfach wie gesagt: Zuerst mussten die Mastertapes gefunden und defekte Bänder wieder hörbar gemacht, alte Sounds restauriert oder ganz neu aufgenommen werden. Dabei wollten wir so dicht am Original bleiben wie möglich, jede Gitarrenspur, jeder Klang wurde mit den Originalinstrumenten neu eingespielt.

Deshalb ist „Best of Rheingold“ auch kein Remake, sondern eher eine „Original-Kopie“ – natürlich mit den neuen digitalen Möglichkeiten aufgenommen und im aktuellen Rheingold -Sound abgemischt. Bisher waren nur die 1980 und 1982 bei EMI Electrola veröffentlichten Alben „Rheingold“ und „R.“ digital auf CD erhältlich. Mit der vorliegenden Zusammenstellung legen wir nahezu alle Songs der Alben von 1980 bis 1983 vor, insgesamt 19 Titel für den Download und 22 für die geplante Doppel-CD, darunter ein noch unveröffentlichtes Instrumental aus dem Jahre 1980.

 

30 years of Rheingold – 30 years of Dreiklangsdimensionen: a good reason for us to get the old multitrack tapes from the eighties again out of the shelves of the Rheinklang Studios in Duesseldorf and make them available digitalized. Easier said than done: at first we had to find the mastertapes and make defective tapes audible again, old sounds had to be restored or newly recorded. We wanted to stay as close as possible to the original, every guitar track and each sound was recorded with the original instruments.

Therefore “Best Of Rheingold” is rather an “original copy” than just a remake – of course recorded with the new digital capabilities and mixed in the current Rheingold sound. Up to now, only the albums “Rheingold” and “R.”, which were published 1980 and 1982 at the EMI Electrola label, were obtainable digital on a CD. With the present compilation, we submit nearly all songs of the albums from 1980 to 1983, altogether 19 titles to download und 22 for the planned double CD, including a so far unpublished instrumental from the year 1980.


 

2 Gedanken zu „BEST OF RHEINGOLD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.